WALA Arzneimittel
filderflinik-header.jpg Familie + Gesundheit

Der Mensch im Mittelpunkt - 100 Jahre anthroposophische Medizin

Im Sommer vergangenen Jahres hat es mich von Berlin auf die Schwäbische Alb verschlagen, und immer wieder sorgt diese Bemerkung für ungläubige Blicke. Warum sollte man die vermeintliche Wiege der ständigen Erneuerung verlassen, um ins Ländle zu ziehen? In meinem Fall war es die WALA, und bei genauerer Betrachtung findet sich hier zwischen Aichelberg, Sonnenhof und Schafweiden ein ganz erstaunliches Innovationspotential.

100 Jahre Anthroposophische Medizin, 100 Jahre Zukunft

Lasst andere teilhaben

Die anthroposophische Medizin begeht in 2020 ihr 100-jähriges Jubiläum unter dem Motto „100 Jahre Zukunft“. Und seit 85 Jahren trägt die WALA mit der Forschung und Entwicklung von rund 900 anthroposophischen Arzneimitteln dazu bei. Wie zukunftsweisend eine ganzheitlich orientierte Medizin ist, zeichnet sich in Zeiten von zunehmend stressbedingten Erkrankungen, aber auch Erscheinungen wie Antibiotikaresistenzen ab. Dabei gilt nach wie vor, was Rudolf Steiner bereits vor 100 Jahren formulierte: Es geht nicht gegen die Schulmedizin, sondern nur mit ihr. Aber wie sieht eine ganzheitlich orientierte Medizin in der Anwendung aus?

filderflinik-10.jpg

Integrative Medizin in einem Akutkrankenhaus – ein Widerspruch?

Unweit der WALA liegt in beschaulicher Hanglage die Filderklinik. Auf den ersten Blick könnte es sich auch um ein nettes Hotel handeln. Tatsächlich befinden wir uns hier aber in einem Akutkrankenhaus mit 219 Planbetten und sechs tagesklinischen Plätzen, verteilt auf die Hauptabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Pädiatrie mit Neonatologie sowie Psychosomatik. Hinzu kommen die Abteilungen Anästhesie und diagnostische Radiologie sowie eine Privatambulanz. Laut einer Studie des FAZ-Instituts liegt die Filderklinik bei den Akutkrankenhäusern mit vergleichbarer Bettenzahl in Schwaben auf Platz 3, in der Region Stuttgart sogar auf Platz 1. Die anthroposophischen Arzneimittel haben hier im Haus über alle Abteilungen und Indikationen ihren festen Platz, genauso selbstverständlich wie die ganze Bandbreite moderner Hochleistungsmedizin.

Der Weg ins Leben: Sanfte Geburt …

Die Filderklinik erfreut sich genau deshalb besonders großen Zuspruchs – vor allem in der Geburtshilfe. Unter anderem deshalb, weil die Kaiserschnittrate deutschlandweit mit Abstand am niedrigsten liegt. Ebenso werden Mehrlings- und Steißgeburten soweit irgend möglich auf natürlichem Weg ins Leben begleitet. Bei Bedarf steht eine Neugeborenen-Intensivstation zur Verfügung. Hierfür reisen nicht nur bundesweit werdende Eltern an; auch aus angrenzenden Ländern kommt man nach Filderstadt. Um die 2000 Geburten begleitet das Krankenhaus so jährlich.

… und kindgerechte Versorgung

Auch in der Kinder- und Jugendmedizin der Filderklinik stehen die individuellen Bedürfnisse der kleinen Patienten im Mittelpunkt. Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, und die Behandlung von Kinderkrankheiten bedarf besonderer Expertise. Aber auch besonderer Zuwendung. So ist es selbstverständlich, dass Vater oder Mutter mitaufgenommen werden, wenn ein Kind eine stationäre Behandlung benötigt. Besondere Erfahrungen haben die Ärztinnen und Ärzte in der Pädiatrie in der Behandlung chronischer Erkrankungen wie Diabetes und Epilepsie und bieten zudem spezielle psychologische Betreuung für chronisch erkrankte Kinder. Schwerpunkte in der Fachabteilung Kinder- und Jugendpsychosomatik sind die Behandlung von Ängsten und Depressionen, daraus resultierende körperliche Erkrankungen, aber auch Essstörungen, die leider immer häufiger immer jüngere Kinder treffen. In der Kleinkindpsychosomatik werden vornehmlich Regulationsstörungen und ADHS therapiert.

filderflinik-10_2.jpg
filderflinik-10_1.jpg

Ein Besuch mit bleibenden Eindrücken

Bei meinem Besuch in der Filderklinik war einer der ersten Eindrücke eine für Krankenhäuser eher untypische Ruhe, die sich aus unterschiedlichen Aspekten speist. Eine sehr angenehme Architektur, perfekt aufeinander abgestimmte Abläufe und die Tatsache, dass jedem bewusst ist, dass er nicht nur ein Bett, sondern einen Menschen durch die Gänge schiebt. Zudem fällt mir besonders auf, dass Pflegekräfte und Ärzte auf Augenhöhe zusammenarbeiten. In der Begegnung von Pflegendem und Patient zeigt sich dann auch eine der besonderen Qualitäten dieses Hauses: Zuwendung durch Anwendung. Mit Auflagen, Wickeln und rhythmischen Einreibungen werden die Selbstheilungskräfte des Patienten gestärkt. Unterstützt durch anthroposophische Arzneien wie Öle, Salben und Einreibungen. Aber genauso getragen von menschlicher Hinwendung. Diese Hinwendung erfährt die Klinik auch in ganz besonderer Form aus der direkten Umgebung. So ist es eine besonders schöne Tradition, dass in der Nachbarschaft des Hauses durch liebevolle Handarbeit kleine Mützchen für die Neu- und auch Frühgeborenen entstehen. Die wunderschön anzuschauenden Spenden sind genauso individuell wie die kleinen Patientinnen und Patienten, für die sie gefertigt wurden.

Anthroposophische Ärzte und Einrichtungen in Deutschland

Die anthroposophische Medizin stellt den individuellen Menschen in den Mittelpunkt der Betrachtungen und mobilisiert durch ganzheitliche Ansätze die Selbstheilungskräfte. Sie ist in Deutschland als besondere Therapieform gesetzlich anerkannt. Neben der Filderklinik gibt es noch zwei weitere große anthroposophische Kliniken in Deutschland mit Grundversorgungsauftrag – das Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe in Berlin und das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, ein kooperierendes Krankenhaus der Universität Witten/Herdecke. Insgesamt gibt es deutschlandweit 15 anthroposophisch orientierte Kliniken und rund 2000 Ärztinnen und Ärzte. 

Anthroposophische Ärzte in Deiner Region

Anthroposophische Kliniken in Deutschland

Ratgeber Schwangerschaft und Stillzeit

Tipps rund um Wickel und Auflagen für zuhause

Lasst andere teilhaben

0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.
ratgeber-kindergesundheit.png

Kennst du schon unseren Ratgeber Kindergesundheit?

Du findest darin:

  • die entscheidenden Entwicklungsphasen deines Kindes
  • typische Kinderbeschwerden und Tipps für die Behandlung zu Hause
  • Empfehlungen für natürliche Arzneimittel, die deine Hausapotheke bereichern 
  • genaue Anleitungen für alle vorgeschlagenen Anwendungen 
Zurück nach Oben