WALA Arzneimittel
Engelwurz_Stengel und Blüte
Reizhusten Mama liest Kind vor
Engelwurz Stengel und Blüte

Reizhusten beim Kleinkind und Kind

Nicht jeder Husten ist produktiv und schafft es, Schleim aus den Bronchien zu entfernen. Vor allem in der Anfangsphase einer Erkältung, wenn sich noch kein Schleim bilden konnte, ist der Husten eher trocken und unproduktiv – man spricht dann von Reizhusten. Reizhusten kann ebenfalls in der Endphase eines grippalen Infektes auftreten, wenn der Schleim bereits abgehustet ist, aber die noch nicht ganz abgeklungene Bronchitis weiterhin einen Hustenreiz auslöst. Bei einem über mehrere Wochen anhaltenden Husten besteht der Verdacht auf eine Allergie bzw. Asthma bronchiale.

Was sagt dein Gefühl?

Wann zum Arzt / zur Ärztin? Diese Frage lässt sich nicht nur anhand von Symptomen beantworten.

Entscheidend ist auch, was dein Bauchgefühl sagt.

Du kennst dich bzw. dein Kind schließlich am besten. Deshalb solltest du zum Arzt / zur Ärztin gehen, wann immer du dich unsicher fühlst.

Wann zum Arzt / zur Ärztin, wenn dein Kind Reizhusten hat? 

  • Wenn dein Kleinkind Husten hat, solltest du spätestens am dritten Tag einen Kinderarzt/eine Kinderärztin aufsuchen; bei zusätzlichem Fieber auch früher
  • Bei krampfartigem Husten mit Atemnot im Zweifel den Notarzt/die Notärztin rufen
  • Bei über mehrere Wochen anhaltendem oder ständig wiederkehrendem Husten solltest du die Ursache ärztlich abklären lassen

Produktiver oder unproduktiver Husten?

Produktiver und unproduktiver Husten bzw. Reizhusten bei Kleinkindern und Kindern erfordern unterschiedliche Behandlungen. Ratschläge zur Behandlung von produktivem Husten findest du hier. Für die Behandlung von Reizhusten haben wir folgende Tipps für dich.

Was hilft Kindern und Kleinkindern bei Reizhusten?

In unseren Empfehlungen zum Thema Reizhusten bei Kleinkindern und Kindern findest du medizinische und pflegerische Aspekte gebündelt. Sie reichen von praktischen Tipps und bewährten Hausmitteln über äußere Anwendungen bis hin zu Arzneimitteln.

Grundsätzlich gilt: Die hier genannten Ratschläge bieten keine Grundlage zur medizinischen Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung. Sie können einen Arztbesuch nicht ersetzen.

1
Tee für die Schleimhäute

Heilpflanzen wie z. B. die Malve enthalten Schleimstoffe, die gereizte Schleimhäute beruhigen und sich deshalb bei Reizhusten als Teekräuter eignen. Du bekommst sie einzeln oder als Mischung in deiner Apotheke.

Teetasse auf dem Tisch

2
Frische und feuchte Luft

Um die Schleimhäute feucht zu halten, ist ein gutes Raumklima wichtig. Hierfür hilft das regelmäßige Lüften des Kinderzimmers. Eine Schale mit Wasser auf der Heizung oder feuchte Wäsche auf dem Wäscheständer erhöhen die Luftfeuchtigkeit.

3
Archangelica comp. Globuli velati*

Die Archangelica comp., Globuli velati, eine Komposition mit Engelwurz, Salbei und Bilsenkraut, lindern den quälenden Hustenreiz. Das in potenzierter Form enthaltene natürliche Eisensulfid hilft übrigens auch bei Heiserkeit und verleiht diesen Globuli velati ihre charakteristische graue Farbe.

*Pflichtangaben

4
Inhalieren

Um die Atemwege zu beruhigen und zu befeuchten, kannst du mit deinem Kind inhalieren.
Was du dabei beachten musst und wie du ein Dampfbad vorbereitest, liest du in unserem Ratgeber Schnupfen bei Kindern
Auch ein Inhaliergerät (über die Apotheke erhältlich) kann hilfreich sein, um die unteren Atemwege zu erreichen.  

5
Ruhe

Wenn dein Kind unter starkem Reizhusten leidet, ermögliche ihm und auch dir viel Ruhe.
Ein Märchen vorlesen, ein Brettspiel spielen, etwas basteln oder einfach auf dem Sofa kuscheln sind Formen der Zuwendung, die dein Kind jetzt braucht.

Reizhusten Nachttisch mit Buch und ruhiger Stimmung

Tipps für einen erholsamen Schlaf

Gerade in der Nacht kann der Reizhusten den Schlaf aller Familienmitglieder beeinträchtigen.

Grundsätzlich gilt: Die hier genannten Ratschläge bieten keine Grundlage zur medizinischen Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung. Sie können einen Arztbesuch nicht ersetzen.

1
Kopf höher betten

Ein zusätzliches Kissen unter dem Kopf bzw. dem Oberkörper kann helfen, damit dein Kind etwas höher liegt. So fällt das Atmen leichter und die Hustenneigung sinkt.

2
Brustwickel

Du kannst deinem Kind auch einen Wickel mit einem 10%igen Lavendelöl machen. Er erleichtert das Durchatmen und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Die Anleitung dazu findest du in in unserem Ratgeber Äußere Anwendungen.

Mama legt Wickel an beim Kind

3
Eine freie Nase

In der Nacht kann beim Liegen der Hustenreiz stärker werden, wenn Schleim die Nasenatmung behindert. Hier helfen unsere Tipps zur Behandlung von Schnupfen.

4
Bitte abwechseln

Wer sich nachts um sein hustendes Kind kümmert, bekommt weniger Schlaf.

Unser Tipp: Wechselt euch ab. Wenn ihr als Eltern vorher verabredet, wer wann zuständig ist, kann der andere mit gutem Gewissen weiterschlafen – und der Husten eures Kindes raubt euch nicht ganz so viel Kraft.

Was ist eine Bronchitis?

Eine Bronchitis wird meist durch eine Virusinfektion verursacht und äußert sich bei dir oder deinem Kind durch folgende Symptome: Zu Beginn besteht meistens ein trockener Reizhusten, der häufig in eine produktive Form übergeht, manchmal begleitet von Fieber und rasselnder Atmung. Bei einer Bronchitis sind die Bronchien (Teil der Atemwege der Lunge) direkt betroffen und entzündet.

Schon gewusst?

Persönliche Erfahrungen, die unsere Hebammen oder Mitarbeiterinnen mit dir teilen, kannst du im Naturwichte Blog nachlesen – siehe dazu auch unsere Themenvorschläge im folgenden Slider. Außerdem findest du im Naturwichte Blog zahlreiche Tipps um den Alltag für dich und deine Familie gesund, nachhaltig und mit Spaß zu gestalten.

Das könnte dich auch interessieren

*Pflichtangaben

Archangelica comp.

Archangelica comp., Globuli velati. Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Entzündliche Veränderungen der Luftwege, z.B. Kehlkopfentzündung (Laryngitis), Luftröhrenentzündung (Tracheitis), Reizhusten. Warnhinweise: Enthält Sucrose (Saccharose/Zucker) und Lactose. Stand: Februar 2019. WALA Heilmittel GmbH, 73085 Bad Boll/Eckwälden, DEUTSCHLAND. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Unsere Ratgeber gibt es auch auf Recycling-Papier oder zum Download!

Du findest darin:

  • die entscheidenden Entwicklungsphasen deines Kindes
  • typische Kinderbeschwerden und Tipps für die Behandlung zu Hause
  • Empfehlungen für natürliche Arzneimittel, die die Hausapotheke bereichern
  • genaue Anleitungen für alle vorgeschlagenen Anwendungen
Jetzt bestellen
Zurück nach Oben

Unser Newsletter

versorgt Sie per E-Mail mit aktuellen Themen, Tipps, Reportagen und Rezepten. Hier können Sie ihn abonnieren:

Datenschutz

Widerruf: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei der WALA Heilmittel GmbH, Dorfstraße 1, 73085 Bad Boll, datenschutz@wala.de, ohne Angabe von Gründen widerrufen. Weiterhin finden Sie hierfür in jedem Newsletter einen Abmeldelink. Hier finden Sie unsere Datenschutzinformationen.