WALA Arzneimittel

Die Kaiserschnittnarbe pflegen:
Zeit für etwas Selbstfürsorge

Wenn Sie sich von einem Kaiserschnitt erholen, wenden Sie sich wahrscheinlich gerne anderen Themen zu: dem Baby in Ihrem Arm, dem Zauber der ersten Tage, der neuen Familienkonstellation. Dennoch ist es möglich, dass Sie der Kaiserschnitt noch etwas länger beschäftigt. Falls die Entbindung anders lief als geplant, spüren Sie vielleicht einen seelischen Nachhall und brauchen Zeit, sich mit dem Kaiserschnitt zu versöhnen.

Mitunter ist Ihre Kaiserschnittnarbe noch eine ganze Weile schmerzempfindlich oder fühlt sich taub an. Umso wichtiger ist es, die Kaiserschnittnarbe und sich selbst achtsam zu pflegen. Die Zeit, die Sie sich dafür nehmen, ist gut investiert und zugleich ein wertvoller Moment der Selbstfürsorge. Wir geben Ihnen bewährte Tipps.

Für Ihre Fragen rund um die Erstversorgung der Wunde, zur Heilung der körperlichen und vielleicht auch seelischen Kaiserschnittnarben ist Ihre Hebamme die richtige Ansprechpartnerin.

Was hilft bei Kaiserschnittnarben?

Unsere Tipps werden Ihnen von Expertinnen und Experten innerhalb der WALA zusammengestellt. Wir haben medizinische, pflegerische und hebammenkundliche Fachabteilungen, die ihre Erfahrungen gerne mit Ihnen teilen.

 

Narben Gel 

Sobald Ihre Wunde schorffrei und vollständig abgeheilt ist, können Sie das Narben Gel auftragen oder vorsichtig einzupfen. Das Gel lindert den Juckreiz, fördert das Abklingen der Rötung und beugt Wucherungen bei frisch verheilten Wunden vor. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, sollte bei genähten oder geklammerten Wunden das Nahtmaterial gezogen sein und kein Wundsekret mehr austreten.

Auch bei einer älteren Kaiserschnittnarbe ist eine Behandlung mit dem Narben Gel sinnvoll, denn es kann auch später noch Verhärtungen reduzieren: Dafür dürfen Sie das Gel kräftig und tief ins Gewebe einmassieren.

Tupfen und schonen

Bitte tupfen Sie nach dem Duschen die Kaiserschnittnarbe vorsichtig ab und halten Sie sie auch sonst trocken. Wenn sich eine Bauchfalte über der Wunde bildet, können Sie eine Kompresse, eine dickere Binde oder etwas Heilwolle auflegen.

Es gibt sogar spezielle Slips, die den Bauch stützen und ein Kühlpad aufnehmen können. Darüber hinaus gilt: Die Kleidung sollte möglichst locker sitzen und nicht reiben. Ebenfalls wichtig: bitte vorerst nicht schwer heben.

Arnica e planta tota D6, Globuli velati

Während das Narben Gel von außen wirkt, können Sie mit Arnica e planta tota D6, Globuli velati die Heilung Ihrer Kaiserschnittnarbe von innen heraus unterstützen.

Frieden schließen

Vielleicht schwingt noch etwas Enttäuschung darüber nach, dass Ihr Kind nicht auf natürlichem Wege, sondern durch eine Operation zur Welt gekommen ist. Eine achtsame Versorgung Ihrer Kaiserschnittnarbe kann Ihnen helfen, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und es abzuschließen.

Lasst andere teilhaben

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Ratgeber gibt es auch auf Recycling-Papier oder als PDF für euch!

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Jetzt bestellen
Zurück nach Oben