WALA Arzneimittel

Magazin & Nachrichten

  • Magazin
  • Gesund durch Schwangerschaft, Stillzeit und Kindheit

Gesund durch Schwangerschaft, Stillzeit und Kindheit

Schneller und aktueller: unser Ratgeber Mama & Kind
Wir haben die Themen rund um Schwangerschaft und Stillzeit, Frauen- und Kindergesundheit neu sortiert. Wie Sie sich jetzt noch schneller und aktueller informieren können und warum die Rubrik Mama & Kind auch für Väter interessant ist, verrät Ida Spanu.

Wie kam es zu der Idee für den Ratgeber?

Kaum ein Ereignis verändert das Leben einer Frau so sehr wie Schwangerschaft und Geburt. Da kommen einige Fragen auf: Was erwartet mich? Wie stelle ich mich gemeinsam mit meinem Partner oder meiner Partnerin auf den neuen Lebensabschnitt ein? Wie kann ich mein Kind bei einer Krankheit dabei unterstützen, wieder gesund zu werden? Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass werdende Mütter (und auch Väter) gerade in dieser Phase einen zuverlässigen Ansprechpartner suchen. Bereits in der frühen Schwangerschaft eine gute Hebamme zu finden oder ein ausführliches Gespräch mit einem Arzt zu führen, wird jedoch immer schwieriger. Der Hebammenmangel in Deutschland ist leider Fakt.

In der WALA arbeiten Hebammen, Ärzte, Heilpraktiker und Apotheker Hand in Hand. Ihre Erfahrung und ihr Wissen sind bereits in unsere Printratgeber „Schwangerschaft und Stillzeit“ und „Kindergesundheit“ eingeflossen.

Mit dem neuen Online Ratgeber können wir dem veränderten Informationsverhalten der Eltern noch besser gerecht werden.

Da sich aber immer mehr Frauen über das Internet informieren (Stichwort: „Digital Moms“), war es für uns nur naheliegend und konsequent, dass wir unser Angebot um einen Online-Ratgeber und weitere Themen, die über die reinen Gesundheitsthemen hinausgehen, erweitern. Der große Vorteil: Hier sind wir flexibler und können bestehende Inhalte jederzeit ergänzen und aktualisieren.  Das Herzstück des Ganzen ist jedoch unser praktischer Lösungsfinder.

Was kann man sich unter diesem Lösungsfinder vorstellen?

Mit unserem Lösungsfinder bieten wir eine schnelle Hilfe bei der Suche nach der passenden Empfehlung. Dazu wird zunächst ausgewählt, für wen eine Empfehlung benötigt wird, zum Beispiel für Babys oder für Schwangere. Im nächsten Schritt erhält man dann eine Übersicht der gängigsten Beschwerden. Das ist sehr praktisch, denn in nur zwei Klicks gelangt man zu der Auskunft, die man sucht. Dabei reichen unsere Empfehlungen von äußeren Anwendungen über bewährte Hausmittel bis hin zu unseren Arzneimitteln. Das ist besonders hilfreich, wenn mein Kind z. B. nachts über Ohrenschmerzen klagt und ich auf die Schnelle einen Film finde, der mir zeigt, wie ich mit einfachen Mitteln eine lindernde Zwiebelauflage herstellen kann. Neben dem Lösungsfinder geben wir aber selbstverständlich auch viele praktische Tipps rund um verschiedene Themen, die Familien bewegen.

Welche Themen werden behandelt?

Im Fokus stehen die drei Themen Schwangerschaft, Wochenbett und Stillen sowie Kindergesundheit. Darüber hinaus finden Interessierte unseren Naturwichte Blog. Dort gibt es weiterführende (Hebammen-)Tipps und Ideen für die ganze Familie, die dabei helfen, den Alltag gesund, nachhaltig und mit Spaß zu gestalten. Meine Kolleginnen, Kollegen und ich berichten hier aus eigener (Eltern-) Erfahrung und freuen uns, dass dieser Blog so gut angenommen wird. Wer den Blog abonniert, bleibt immer auf dem Laufenden. Oder man folgt uns auf Instagram, um keinen neuen Beitrag zu verpassen. Und wer weiterhin gerne Gedrucktes in den Händen hält, kann natürlich nach wie vor unsere Ratgeber in der Apotheke bekommen oder auf unserer Website bestellen.

Danke für die Informationen, Ida.

Testen Sie den Ratgeber selbst!

 

Weitere interessante Artikel für Sie

Eltern werden, Eltern sein

Gesund durchs Schuljahr

Gesund und gut: Auflagen und Wickel für Kinder

Zurück nach Oben