WALA Arzneimittel
Passiflora-caerulea-L.jpg

Passiflora Kinderzäpfchen

Bei Schlafstörungen und Unruhezuständen

PassifloraKinderzaepfchen.jpg

Pflichtangaben Passiflora Kinderzäpfchen

Zäpfchen
Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Schlafstörungen und Unruhezustände. Warnhinweis: Passiflora Kinderzäpfchen sind glutenhaltig. WALA Heilmittel GmbH, 73085 Bad Boll/Eckwälden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produkt empfehlen
Produktinformation drucken
Auf Merkzettel speichern

Überblick

WALA Passiflora Kinderzäpfchen helfen Säuglingen und Kindern, ihren Schlaf-Wach-Rhythmus zu finden und beruhigen sanft bei Unruhe.

Wirkung

  • Regulieren den Schlaf-Wach-Rhythmus
  • Lindern nervöse Unruhe
  • Helfen beim Ein- und Durchschlafen

Weitere Vorteile und Besonderheiten

  • Natürliches Arzneimittel
  • Für Säuglinge und Kinder geeignet

Auch geeignet für

  • Säuglinge
    Säuglinge
  • Kinder bis 7 Jahre
    Kinder bis 7 Jahre
Packungsgröße PZN
10x 1 g01448429
Packungsbeilage
PDF-Download

Anwendung

Anwendung und Dosierung

  • Führen Sie abends 1 WALA Passiflora Kinderzäpfchen in den Mastdarm ein.

Dauer der Anwendung

Die Behandlung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2-3 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Bei Kindern bis zum zweiten Lebensjahr besteht häufig noch kein stabiler Schlaf-/Wachrhythmus, so dass Einschlafstörungen oder nächtliches Aufwachen keine behandlungsbedürftigen Krankheitszeichen sein müssen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Wirksubstanzen

Wirksubstanzen

  • Passionsblume (Passiflora caerulea) und Hafer (Avena sativa) wirken einer Übererregbarkeit entgegen und unterstützen den natürlichen Einschlafvorgang.
  • Baldrian (Valeriana officinalis) wirkt insbesondere bei Einschlafstörungen mit Überwachheit, Gliederzittern oder Mattigkeit.
  • Hopfen (Humulus lupulus) unterstützt die beruhigende und schlaffördernde Wirkung.

Weitere Arzneimittel für Ihre Gesundheit

Das könnte Sie interessieren

Schnellsuche WALA Arzneimittel

Geben Sie eine Beschwerde (wie Husten) oder ein Krankheitsbild (wie Bindehautentzündung) ein und finden Sie die passenden Arzneimittel. Wenn Ihnen das Arzneimittel bereits bekannt ist, können Sie hier die Produktinformationen abrufen.

Bei starken, unklaren oder anhaltenden Beschwerden lassen Sie sich bitte von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.